Auvergne - Massif Central Wanderführer, Rother

14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

  • Rother_WF_Auvergne
Auvergne - Massif Central Wanderführer, Rother Die Auvergne mit dem Massif Central bildet das... mehr
Produktinformationen "Auvergne - Massif Central Wanderführer, Rother"

Auvergne - Massif Central Wanderführer, Rother

Die Auvergne mit dem Massif Central bildet das wilde, grüne Herz Frankreichs. Abseits von Touristenströmen und Autorouten konnte diese Mittelgebirgsregion, in der bereits drei großflächige Naturparks eingerichtet worden sind, ihren ursprünglichen Charakter erhalten. Im Norden reihen sich die erloschenen Vulkankegel der Monts Dôme und der Monts Dore wie sanfte Riesen aneinander, in der südlichen Auvergne markiert das Vulkanmassiv des Cantal-Vulkans die höchsten Erhebungen. Von Le Puy-en-Velay führt der beliebte Jakobsweg durch das abwechslungsreiche und reizvolle südliche Massif Central, über die unwegsamen und menschenleeren Hochebenen der Margeride und des Aubrac-Massivs und entlang dem lieblichen Tal des Lot zu den Pyrenäen. Eingebettet in diese großartige Landschaft säumen Burgen, Schlösser, Klöster, romanische Kirchen und mittelalterliche Städtchen die Wanderwege.
Vor allem entlang der Weitwanderwege, den Grandes Randonnées, ist das Massif Central durch ein dichtes Netz von Hütten und einfachen Unterkünften erschlossen. Aber auch eine Vielzahl an Tagestouren und kleiner Rundwege durchziehen das Wandergebiet in den Tälern sowie im Bereich der Hochebenen und in den höheren Gipfellagen.
Bettina Forst, die seit Jahren als Tourbegleiterin für Wanderreisen das Massif Central durchstreift, hat für mäßig geübte Wanderer sowie für Familien mit Kindern eine bunte Palette von einfachen Spaziergängen, Streckenwanderungen, Rundwegen zu lohnenden Aussichtsgipfeln und eindrucksvollen Kammwanderungen zusammengestellt. Ein übersichtlicher Tourensteckbrief mit allen wichtigen Angaben, farbige Wanderkärtchen und eine genaue Wegbeschreibung zu jeder Tour erleichtern die Auswahl und die Orientierung vor Ort. Zusätzliche Hinweise zu Einkehrmöglichkeiten, Varianten und Sehenswürdigkeiten machen diesen Rother Wanderführer zum idealen Begleiter durch das Land der Vulkane.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Übersichtskarte

Allgemeine Hinweise

  • Symbole
  • GPS-Tracks

Wandern in der Auvergne und im Zentralmassiv

  • Die Top-Touren der Auvergne

Landschaften, Orte, Sehenswürdigkeiten

Informationen und Adressen

  • Klimatabelle Norden
  • Klimatabelle Süden

Montagne Bourbonnaise

  • 1 In den Hügeln der Montagne Bourbonnaise
  • 2 Rocher St-Vincent, 925 m
  • 3 Puy de Montoncel, 1287 m

Im Parc Naturel Régional du Livradois-Forez

  • 4 Auf den Grun de Chignore, 1074 m
  • 5 Im Tal der Mühlen bei Ambert
  • 6 Montarcher, 1159 m
  • 7 La Chaise-Dieu

Im Parc Régional des Volcans d’Auvergne

  • 8 Puy de Dôme, 1464 m
  • 9 Puy de Lassolas – Puy de la Vache – Puy de Vichatel
  • 10 Rund um St-Nectaire
  • 11 Lac Chambon und das Schloss von Murol
  • 12 Vom Lac de Guéry zum Banne d’Ordanche, 1512 m
  • 13 Große Kammwanderung im östlichen Massif du Sancy
  • 14 Auf den Puy de Sancy, 1885 m
  • 15 Roche des Fées, 945 m
  • 16 Spaziergang durch das zauberhafte Vallée de Chaudefour
  • 17 Drei Seen: Lac de Bourdouze, Lac de Montcineyre und Lac Pavin
  • 18 Pic de Montcelet, 738 m
  • 19 Signal du Luguet – zum Gipfel der Monts du Cézallier, 1551 m
  • 20 Durch das Vallée de la Sianne am Fuße des Montévèze, 1159 m
  • 21 Besuch am Puy Mary, 1783 m
  • 22 Im Vallée du Mars
  • 23 Auf den Plomb du Cantal, 1855 m
  • 24 Königstour im Herzen des Cantal-Vulkans

Die Schlucht der Gorges d’Allier und die Berge des Velay

  • 25 Von Vieille-Brioude nach Lavaudieu
  • 26 Zum Lac de l’Oeuf und zur romanischen Kapelle St-Roch
  • 27 Von der Allierschlucht zu den Hochebenen der Margeride
  • 28 Durch die Monts Devès zur Allierschlucht
  • 29 Von Le Puy-en-Velay zur Burg von Polignac
  • 30 Le Testavoyre, 1436 m
  • 31 Pic du Lizieux, 1388 m
  • 32 Mont Mézenc, 1753 m
  • 33 Rund um Pradelles
  • 34 Entlang der wild-romantischen Loireschlucht
  • 35 Rundgang um den Lac du Bouchet, 1205 m

In den Bergen der Margeride und des Aubrac-Massivs

  • 36 Suc de Loubarcet, 1063 m
  • 37 Mont Mouchet, 1497 m
  • 38 Auf den einsamen Hochflächen der Margeride
  • 39 Vom Lac de Charpal zum Truc de Fortunio, 1552 m
  • 40 Auf den Truc du Midi, 1019 m
  • 41 Zwei Touren in die Gorges de la Truyère
  • 42 Die Hochflächen des Aubrac-Vulkans
  • 43 Der Wasserfall von Déroc, 1208 m
  • 44 Im Herzen der Montagne d’Aubrac

Entlang des Lottals

  • 45 Puech de Barry, 829 m
  • 46 Im Lottal von St-Côme-d’Olt nach Espalion
  • 47 Rund um die Abtei von Conques
  • 48 Auf den wilden Hochflächen der Causses du Quercy
  • 49 Entlang der Felsmäander im Célétal
  • 50 St-Cirq-Lapopie im lieblichen Lottal

Stichwortverzeichnis

Französische Begriffe für Wanderer

Länder: Frankreich
Regionen: Frankr. - Auvergne
Verwendungszweck: Wandern
Produkttyp: Buch
Weiterführende Links zu "Auvergne - Massif Central Wanderführer, Rother"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Auvergne - Massif Central Wanderführer, Rother"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Rother Bergverlag

Wanderführer, Skitourer und Schneeshuhführer für vielen Gebiete und Länder, weltweit, herausgegeben vom Bergverlag Rother.

Rother Wanderführer (Der interaktive Blattschnitt ist zoombar sowohl um alle Rother Wanderführer weltweit zusehen, als auch um ganz nah ran zu zoomen und das perfekte Gebiet zu finden.)

Bergverlag Rother - Bücher und Führer für viele Outdooraktivitäten - Wandern, Skifahren, Schneeschuh-wandern

Wanderführer vom Bergverlag Rother:

Die Reihe der Rother Wanderführer umfasst über 300 Ziele weltweit und deckt die beliebtesten Wander- und Urlaubsregionen Europas ab. Jeder Band enthält rund 50 Tourenvorschläge, jeder detailliert beschrieben, mit farbigen Abbildungen, Kartenausschnitten und Höhenprofilen, häufig auch mit GPS-Track (zum Download). Die Wanderungen sind in drei Schwierigkeitsgrade eingeteilt: leicht, mittel und schwer, sie sind von geübten Wanderern geschrieben, daher muss man eventuell ein bischen mehr Zeit einplanen als angegeben ist. Die Wegbeschreibungen in den Wanderbüchern sind detailliert und stimmig. Auch Möglichkeiten zum Einkehren werden vorgeschlagen, wenn es auf der Wanderung stellen gibt auf denen man ein Stück klettern muss wird dies angekündigt.

Ferwanderwegsführer von Rother:

Auch für Fernwanderwege bietet der Bergverlag viele Wanderbücher, wie zum Beispiel verschiedene Jakobswege, den Albsteig, einige Alpenüberquerungen und viele mehr. Die Wanderführer sind nach Etappen eingeteilt, zu jeder Etappe bieten die Wanderführer genaue Wegbeschreibungen, ein Höhenprofil sowie eine Übersichtskarte, natürlich werden auch Tipps zu Verpflegung und Unterkunft gegeben.

Rother Klettersteigführer:

Die Rother Klettersteigführer beschreiben die lohnendsten Klettersteige der Alpen – der Schwierigkeitsgrad reicht von leichten Touren bis hin zu steilen Sportklettersteigen. Jede Tour ist detailliert beschrieben und verfügt über ein Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf.

Alpenvereinsführer und Gebietsführer

Die Rother Alpenvereins- und Gebietsführer listen Gipfel- und Gipfelanstiege, Übergänge und Verbindungswege, Täler und Talorte auf. Das "fertige Gericht", so liefern diese Führer alle Zutaten, mit denen Tourenplaner ihr individuelles "Tourenmenü" zubereiten können.

Die Alpenvereinsführer sind das Standardwerk in der alpinen Führerliteratur – sie verzeichnen alle Routen – Wanderwege, Hüttenzugänge und Gipfelanstiege gleichermaßen wie Eis- und Hochtouren sowie Kletterrouten. Die Reihe wurde 1951 begründet und wird in Zusammenarbeit mit dem Deutschen, dem Österreichischen und dem Südtiroler Alpenverein herausgegeben. Die Gebietsführer enthalten im Gegensatz zu den Alpenvereinsführern nur ausgewählte, wichtigere Routen.

Wanderbücher vom Bergverlag Rother:

Die Wanderbücher haben meist ein bestimmtes Thema für ein interessantes Wandergebiet, zum Bespiel gibt es die folgenden Themen: Wandern mit Kinderwagen, Wander mit Hund, Alm- und Hüttenwanderungen, Wandern & Einkehren, Erlebniswandern mit Kindern, Feierabendtouren, Weinwandern und viele mehr. Die Bücher nehmen sich oft größeren Gebieten als die normalen Wanderführer an, was durch die speziellen Themen ermöglicht wird.

Skitourenführer von Rother:

Die Skiführer bieten Hinweise zur Lawinengefahr, Hangausrichtung, sowie sehr detaillierte Tourenbeschreibungen. Von Einsteigertouren bis zu hochalpinen Gletschertouren wird alles geboten, so dass jeder etwas Passendes findet.