USA Nationalparks 2 Wanderführer, Conrad Stein

12,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

  • Stein_USA_NP_2
USA Nationalparks 2 Wanderführer, Conrad Stein 25 unvergessliche Wanderungen in Utah und... mehr
Produktinformationen "USA Nationalparks 2 Wanderführer, Conrad Stein"

USA Nationalparks 2 Wanderführer, Conrad Stein

25 unvergessliche Wanderungen in Utah und Wyoming

Die Nationalparks im Westen der USA sind unglaublich vielfältig und beeindruckend – gerade wenn Sie in ihnen wandern. Zu Fuß erleben Sie die gelb-roten Felswände des Zion Canyon, den Bryce Canyon mit seinen farbenprächtigen Felstürmen und die zerklüfteten Schluchten von Capitol Reef besonders intensiv. Sie sehen die schroffe Bergkette im Grand Teton aus unterschiedlichsten Perspektiven und wandern im berühmten Yellowstone Park zu Thermalgebieten, Tierherden, Wäldern und Flüssen.

Der Wanderführer stellt 25 Touren unterschiedlichster Längen und Schwierigkeitsgrade in sieben Nationalparks in Wyoming und Utah vor. Karten, Höhenprofile und GPS-Tracks ergänzen die genauen Wegbeschreibungen, außerdem informiert die Autorin zu jedem Weg über Anreise, Rastmöglichkeiten usw.

Bundestaaten: Utah, Wyoming

Reise-Infos 

Anreise

Unterkünfte 

Verkehrsmittel 

Wanderinfrastruktur

Zion

Zion National Park – zwischen hohem Fels und Wasser

Wandern im Zion National Park

Unterkünfte 

Clear Creek (1-10 km) 

Emerald Pools (4,6 km) 

Zion Narrows (3,1 km, bzw. 5,6 km, bzw. 8,4 km)

Variante: Angels Landing (7,3 km)

Observation Point (12 km) 

Bryce Canyon

Grand Staircase – gigantische Treppe

Wandern im Bryce Canyon National Park

Unterkünfte

Rim Trail (3,1 km) 

Queens Garden – Navajo Loop (5,4 km) 

Fairyland Trail (12,8 km)

Capitol Reef

Das Colorado-Plateau, eine Felswüste der Superlative

Capitol Reef – eine faszinierende Verschiebung in der Erdkruste

Wandern im Capitol Reef National Park

Blüte- und Erntezeit der Obstgärten, Unterkünfte 

Chimney Rock Loop (5,9 km)

Cohab Canyon (5 km)

Sulphur Creek (3 km, bzw. 7,3 km) 

Canyonlands

Felsschichten des Colorado-Plateaus

Canyonlands – einsame Schluchten-Wunderwelt 

Wandern im Canyonlands National Park

Unterkünfte

Slickrock Trail (4 km) 

Lost Canyon (13,6 km)

False Kiva (3,1 km)

Arches

Arches – Felsbögen in weiter Felswüste

Entstehung der Arches

Wandern im Arches National Park

Unterkünfte

Landscape Arch – Five Arches (3 km, bzw. 6,3 km)

Devils Garden Loop (12,6 km) 

Grand Teton

Grand Teton – ein Hochgebirge über der Prärie

Wandern im Grand Teton National Park

Unterkünfte

Hidden Falls und Inspiration Point (3,3 km, bzw. 6,8 km)

String Lake Loop3 (6,2 km)

Grand View Point (8,5 km)

Lake Solitude (22,5 km)

Yellowstone

Greater Yellowstone und Y2Y – Naturschutzträume für den Norden

Yellowstone – Mythos Wildnis

Wandern im Yellowstone National Park 

Unterkünfte

West Thumb Geysir Basin und Overlook (4,1 km)

Yellowstone Falls, North Rim (5,3 km) 

Clear Lake und Yellowstone Falls (5,8 km) 

Mystic Falls (5,5 km)

Ice Lake und Little Gibbon Falls (6,1 km)

Länder: USA
Verwendungszweck: Wandern
Produkttyp: Buch
Weiterführende Links zu "USA Nationalparks 2 Wanderführer, Conrad Stein"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "USA Nationalparks 2 Wanderführer, Conrad Stein"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Conrad Stein Verlag

Die Outdoor Wanderführer von Conrad Stein sind auf Fernwanderwege spezialisiert bieten aber auch Wanderbücher mit Tagestouren und Praxisbücher. Die Wanderführer bieten meist direkt am Anfang eine Übersichtskarte und ein Höhenprofil für die Fernwanderwege. In der Einleitung findet man viele Informationen zum historischen Hintergrund des Weges (sofern vorhanden) und weitere interessante Informationen zu der Wanderung, gefolgt wird dies von Informationen zur An- und Abreise und zur Ausrüstung, guten Reisezeiten, wenn möglich passendem Kartenmaterial und vielen weiteren praktischen Infos. Danach werden in den Outdoor Wanderführern die einzelnen Etappen genau und zutreffend beschrieben es wird erwähnt wo man Einkaufen oder Essen gehen kann, wo es Übernachtungsmöglichkeiten gibt. Auch Informationen zu möglichen Tagesausflügen und Sehenswerten am Zielort werden vorgeschlagen. Kleine Kartenausschnitte und Höhenprofile vermitteln einen guten Eindruck von den anstehenden Etappen.