Teneriffa Wanderführer, Rother

14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

  • Rother_WF_Teneriffa
Teneriffa Wanderführer, Rother 80 ausgewählte Wanderungen an den Küsten und in den Bergen der... mehr
Produktinformationen "Teneriffa Wanderführer, Rother"

Teneriffa Wanderführer, Rother

80 ausgewählte Wanderungen an den Küsten und in den Bergen der vielseitigsten der Kanarischen Inseln

Teneriffa darf als das vielseitigste Wanderparadies der Kanarischen Inseln bezeichnet werden. Auf der "Insel der Glückseligen" erhebt sich nicht nur der Pico del Teide, der mit 3718 Meter höchste Gipfel des Kanarischen Archipels und ganz Spaniens, sie vereint auch zahlreiche, völlig unterschiedliche Landschaftsformen auf sich: Der äußerst karge, fast schon wüstenhafte Süden, Urlaubsziel der Sonnenhungrigen, steht im krassen Gegensatz zur Bilderbuchlandschaft des fruchtbaren Nordens mit ihrer verschwenderischen Natur. Die Bergregionen sind von immergrünen Lorbeer- und Baumheidewäldern sowie von weiten Kiefernwäldern überzogen. Landschaftlicher Höhepunkt aber ist zweifellos die Mondlandschaft des Nationalparks Cañadas del Teide.
So ist Teneriffa nicht nur ein Fluchtort für wintermüde Mitteleuropäer, sondern vor allem eine ideale Wanderinsel. Immer im Blickkontakt mit dem weiten Ozean, spannt sich der Bogen der vorgestellten Wanderungen von gemütlichen Pfaden zu schroffen Steilküsten über beschauliche Höhenbummeleien bis zu aussichtsreichen Gipfelanstiegen - Wanderwege durch märchenhafte Nebelurwälder wurden ebenso berücksichtigt wie die teils gepflasterten Caminos, die in früheren Jahren die Hauptverbindungswege zwischen den Dörfern darstellten. Viele Tourenvorschläge dieses Wanderführers eignen sich also hervorragend für weniger geübte Wanderer. Erfahrene Bergwanderer, die keine "Gewalttouren" scheuen und einen Schuß Abenteuer und Nervenkitzel vertragen, finden ebenfalls ein reiches Tourenangebot vor: waghalsige Klippen-, spektakuläre Schlucht- und ausgedehnte Bergwanderungen, deren Highlights sicherlich die Paradegipfel des Nationalparks sind.
Stimmungsvolle Bilder, detaillierte Wanderkärtchen im Idealmaßstab 1:50.000/1:75.000 und aussagekräftige Höhenprofile runden das Bild und wecken die Lust auf immer neue Ausflüge in diese lieblich-bizarre Bergwelt. Außerdem stehen für alle Touren auch GPS-Tracks zum Download zur Verfügung.
Dieser Rother Wanderführer ist das umfassendste und beliebteste Wanderbuch zu Teneriffa und seit vielen Jahren bewährt. Ein rundum gelungener Führer, der neugierig macht und allen Bergfreunden Teneriffas wärmstens empfohlen werden kann.
In der vorliegenden Ausgabe wurden zwei Touren ausgetauscht gegen neue Wanderungen.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

  • Symbole

Touristische Hinweise

  • Die Top-Touren Teneriffas
  • GPS-Tracks

Wandern auf Teneriffa

  • Freizeit auf Teneriffa

Informationen und Adressen

  • Klimatabelle Puerto de la Cruz
  • Fahrpläne der wichtigsten Buslinien

Der Norden

  • 4.00 Std. Von Puerto de la Cruz zum Café Vista Paraíso
  • 1.40 Std. Von Puerto de la Cruz zum Mirador de San Pedro
  • 2.00 Std. Von La Caldera nach Aguamansa
  • 2.10 Std. Barranco Madre del Agua
  • 4.00 Std. Órganos-Höhenweg
  • 2.00 Std. Choza Chimoche, 1425 m
  • 5.00 Std. Montaña del Limón, 2106 m
  • 4.10 Std. Candelaria-Weg I: Aguamansa – La Crucita, 2061 m
  • 6.45 Std. Candelaria-Weg II: Arafo – La Crucita, 2061 m
  • 5.25 Std. Ventanas de Güímar
  • 2.00 Std. Malpaís de Güímar
  • 3.45 Std. Von Araya zum Risco de la Vera
  • 6.40 Std. Von Realejo Alto nach Chanajiga
  • 6.30 Std. Vom Picknickplatz Chanajiga zur Fortaleza
  • 2.40 Std. Vom Barranco de Ruíz nach San Juan de La Rambla
  • 2.30 Std. Von Garachico nach San Juan del Reparo
  • 3.50 Std. Von Arenas Negras zum Chinyero
  • 2.00 Std. Montaña de la Botija, 2122 m; Montaña Samara, 1936 m

Das Teno-Gebirge und der Süden

  • 5.15 Std. Von Los Silos nach Erjos
  • 3.45 Std. Cruz de Gala, 1347 m
  • 3.30 Std. Von Buenavista über El Palmar nach Masca
  • 3.40 Std. Von El Palmar nach Teno Alto
  • 4.00 Std. Risco-Steig – Von Buenavista nach Teno Alto
  • 4.15 Std. Von Teno Alto zur Punta de Teno
  • 4.00 Std. Guergues-Steig
  • 5.45 Std. Masca-Schlucht
  • 3.00 Std. Von Santiago del Teide nach Masca
  • 3.45 Std. Von Tamaimo nach Santiago del Teide
  • 3.10 Std. Ruta del Almendro: Arguayo – Santiago del Teide
  • 2.30 Std. Von Tamaimo auf den Guama
  • 6.20 Std. Barranco Seco – Von El Molledo zur Playa Seco
  • 5.00 Std. Von Tamaimo nach Los Gigantes
  • 2.10 Std. Von Guía de Isora nach Chirche
  • 2.45 Std. Von La Caleta nach Playa Paraíso
  • 5.45 Std. Von Arona über Ifonche nach Adeje
  • 1.20 Std. Kleine Ifonche-Runde
  • 3.45 Std. Roque de los Brezos, 1108 m
  • 3.15 Std. Conde, 1001 m
  • 5.20 Std. Von Vilaflor nach Arona
  • 4.00 Std. Von Los Cristianos nach Las Galletas
  • 2.00 Std. Von Costa del Silencio nach Los Abrigos
  • 2.15 Std. Von El Médano auf die Montaña Roja
  • 3.45 Std. Von San Miguel nach Aldea Blanca
  • 7.00 Std. Von Cruz de Tea zur Paisaje Lunar
  • 4.20 Std. Camino de Las Vegas
  • 7.50 Std. Von Arico nach El Contador

Das Anaga-Gebirge

  • 3.35 Std. Von Tegueste auf die Mesa de Tejina und nach Bajamar
  • 5.05 Std. Von Bajamar über den Moquinal nach Punta del Hidalgo
  • 5.00 Std. Von Punta del Hidalgo nach Batán de Abajo
  • 3.20 Std. Punta del Hidalgo – Chinamada – Las Carboneras
  • 5.30 Std. Von Cruz del Carmen nach Chinamada
  • 2.40 Std. Vom Pico del Inglés nach Santa Cruz
  • 4.25 Std. Von Valleseco über den Pico del Inglés nach Taborno
  • 2.30 Std. Roque de Taborno
  • 4.30 Std. Von Taborno zur Playa de Tamadite
  • 4.20 Std. Von Afur nach Taganana
  • 5.15 Std. Von der Casa Carlos nach Afur
  • 3.30 Std. Vueltas de Taganana: Casa Forestal – Taganana
  • 3.30 Std. Von der Casa Forestal de Anaga nach Valle Brosque
  • 5.25 Std. Von der Casa Forestal nach Roque de las Bodegas
  • 2.15 Std. Von Benijo nach El Draguillo
  • 2.10 Std. Chinobre-Runde
  • 2.20 Std. Montaña Tafada, 593 m
  • 5.30 Std. Große Faro-de-Anaga-Runde
  • 4.30 Std. Von Lomo de Las Bodegas zur Playa de Anosma
  • 4.45 Std. Von Lomo de Las Bodegas zur Playa de Ijuana
  • 4.30 Std. Von Igueste nach Las Casillas
  • 5.30 Std. Von Igueste zur Playa de Antequera

Die Cañadas del Teide

  • 4.10 Std. Fortaleza, 2159 m
  • 3.30 Std. Arenas Negras und Alto de Guamaso
  • 4.30 Std. Siete Cañadas – Vom Parador Nacional nach El Portillo
  • 1.15 Std. Roques de García
  • 4.20 Std. Vom Parador Nacional auf den Guajara, 2718 m
  • 4.20 Std. Paisaje Lunar
  • 7.30 Std. Von Vilaflor auf den Guajara, 2718 m
  • 2.30 Std. Sombrero de Chasna, 2405 m
  • 5.30 Std. Huevos del Teide und Montaña Blanca, 2748 m
  • 7.00 Std. Pico del Teide, 3718 m
  • 4.30 Std. Vom Teide über den Pico Viejo, 3135 m, zum Parador
  • 5.40 Std. Vom Mirador de Chío auf den Pico Viejo, 3135 m

Stichwortverzeichnis

Länder: Spanien
Verwendungszweck: Wandern
Produkttyp: Buch
Weiterführende Links zu "Teneriffa Wanderführer, Rother"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Teneriffa Wanderführer, Rother"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Rother Bergverlag

Wanderführer, Skitourer und Schneeshuhführer für vielen Gebiete und Länder, weltweit, herausgegeben vom Bergverlag Rother.

Rother Wanderführer (Der interaktive Blattschnitt ist zoombar sowohl um alle Rother Wanderführer weltweit zusehen, als auch um ganz nah ran zu zoomen und das perfekte Gebiet zu finden.)

Bergverlag Rother - Bücher und Führer für viele Outdooraktivitäten - Wandern, Skifahren, Schneeschuh-wandern

 

Wanderführer vom Bergverlag Rother:

Die Reihe der Rother Wanderführer umfasst über 300 Ziele weltweit und deckt die beliebtesten Wander- und Urlaubsregionen Europas ab. Jeder Band enthält rund 50 Tourenvorschläge, jeder detailliert beschrieben, mit farbigen Abbildungen, Kartenausschnitten und Höhenprofilen, häufig auch mit GPS-Track (zum Download). Die Wanderungen sind in drei Schwierigkeitsgrade eingeteilt: leicht, mittel und schwer, sie sind von geübten Wanderern geschrieben, daher muss man eventuell ein bischen mehr Zeit einplanen als angegeben ist. Die Wegbeschreibungen in den Wanderbüchern sind detailliert und stimmig. Auch Möglichkeiten zum Einkehren werden vorgeschlagen, wenn es auf der Wanderung stellen gibt auf denen man ein Stück klettern muss wird dies angekündigt.

 

Ferwanderwegsführer von Rother:

Auch für Fernwanderwege bietet der Bergverlag viele Wanderbücher, wie zum Beispiel verschiedene Jakobswege, den Albsteig, einige Alpenüberquerungen und viele mehr. Die Wanderführer sind nach Etappen eingeteilt, zu jeder Etappe bieten die Wanderführer genaue Wegbeschreibungen, ein Höhenprofil sowie eine Übersichtskarte, natürlich werden auch Tipps zu Verpflegung und Unterkunft gegeben.

 

Rother Klettersteigführer:

Die Rother Klettersteigführer beschreiben die lohnendsten Klettersteige der Alpen – der Schwierigkeitsgrad reicht von leichten Touren bis hin zu steilen Sportklettersteigen. Jede Tour ist detailliert beschrieben und verfügt über ein Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf.

 

Alpenvereinsführer und Gebietsführer

Die Rother Alpenvereins- und Gebietsführer listen Gipfel- und Gipfelanstiege, Übergänge und Verbindungswege, Täler und Talorte auf. Das "fertige Gericht", so liefern diese Führer alle Zutaten, mit denen Tourenplaner ihr individuelles "Tourenmenü" zubereiten können.

Die Alpenvereinsführer sind das Standardwerk in der alpinen Führerliteratur – sie verzeichnen alle Routen – Wanderwege, Hüttenzugänge und Gipfelanstiege gleichermaßen wie Eis- und Hochtouren sowie Kletterrouten. Die Reihe wurde 1951 begründet und wird in Zusammenarbeit mit dem Deutschen, dem Österreichischen und dem Südtiroler Alpenverein herausgegeben. Die Gebietsführer enthalten im Gegensatz zu den Alpenvereinsführern nur ausgewählte, wichtigere Routen.

 

Wanderbücher vom Bergverlag Rother:

Die Wanderbücher haben meist ein bestimmtes Thema für ein interessantes Wandergebiet, zum Bespiel gibt es die folgenden Themen: Wandern mit Kinderwagen, Wander mit Hund, Alm- und Hüttenwanderungen, Wandern & Einkehren, Erlebniswandern mit Kindern, Feierabendtouren, Weinwandern und viele mehr. Die Bücher nehmen sich oft größeren Gebieten als die normalen Wanderführer an, was durch die speziellen Themen ermöglicht wird.

 

Skitourenführer von Rother:

Die Skiführer bieten Hinweise zur Lawinengefahr, Hangausrichtung, sowie sehr detaillierte Tourenbeschreibungen. Von Einsteigertouren bis zu hochalpinen Gletschertouren wird alles geboten, so dass jeder etwas Passendes findet.

Teneriffa Reiseführer, Michael Müller Teneriffa Reiseführer, Michael Müller
17,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Klettersteige Schweiz, Wanderführer, Rother Klettersteige Schweiz, Wanderführer, Rother
18,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Kreta Wanderführer, Rother Kreta Wanderführer, Rother
14,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

La Palma Wanderführer, Rother La Palma Wanderführer, Rother
14,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!