Nova Scotia & Prince Edward Island 1:380.000, ITM

Nova Scotia & Prince Edward Island 1:380.000, ITM
9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig!

  • ITM_Nova_Scotia_PEI
  • 1:380.000
ITM Landkarte für Nova Scotia & Prince Edward Island im Maßstab 1:380.000   Mini-Stadtplan... mehr
Produktinformationen "Nova Scotia & Prince Edward Island 1:380.000, ITM"

ITM Landkarte für Nova Scotia & Prince Edward Island im Maßstab 1:380.000

 

  • Mini-Stadtplan für: Sydney, Halifax
  • Maßstab: 1:380.000
  • unter Anderem enthaltene Regionen: Digby, Queens, Shelburne, Halifax, Cape Breton, Pictou
  • doppelseitig: (um den guten Maßstab zu erhalten)
  • Kartensprache: englisch
Länder: Kanada
Verwendungszweck: Reisen und Autofahren
Produkttyp: Karte
Maßstab: 1/200.000 bis 1/499.999
kombinierbar mit Rabatt: Ja
Weiterführende Links zu "Nova Scotia & Prince Edward Island 1:380.000, ITM"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nova Scotia & Prince Edward Island 1:380.000, ITM"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
ITM - Straßenkarte

ITM (bzw. ITMB - International Travel Maps & Books) ist ein Kanadischer Verlag, der sich darauf spezialisiert hat Touristenkarten von Regionen auf der ganzen Welt zu publizieren. In erster Linie sind es Landkarten und Stadtpläne aber auch Regionalkarten, Straßenkarten, Wanderkarten, topographische Karten und Übersichtskarten befinden sich im Angebot.

Die Karte des kanadischen Herstellers bietet in den Länder- und Regionenkarten Eintragungen für Autobahnen, Haupt-, Neben- und Kleinstraßen, Bahnlinien, teilweise Entfernungsmarkierungen und Fähren. Die Karten besitzen ein gutes Profil durch Höhenschichtlinien.

Außerdem gibt die Karte viele touristische und praktische Hinweise. So sind Natur-, National- und Wildparks ebenso gekennzeichnet wie religiöse, archäologische und touristisch interessante Stätten, Museen, Minen und Strände. Flughäfen, Tankstellen, Poststationen, Krankenhäuser, teilweise Busstationen sowie eine Auswahl an Unterkünften sind vermerkt.

In den Stadtplänen werden zusätzlich die Glaubeshäuser der unterschiedlichen Religionen markiert, Theater, Universitäten, Kinos, Botschaften, Schulen, Restaurants, Banken, Hotels, Einkaufszentren, Parks, Büchereien, Golfplätze, und einiges mehr.

Die Beschriftung in den Karten ist meist zweisprachig in der Landessprache und in englisch.