Landranger 179 Canterbury & East Kent Wanderkarte 1:50.000 - OS / Ordnance Survey

13,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig!

  • OS_GB_179
  • 1:50.000
Wanderkarte für Canterbury & East Kent im Maßstab 1:50.000 – Großbritannien OS Landranger 179... mehr
Produktinformationen "Landranger 179 Canterbury & East Kent Wanderkarte 1:50.000 - OS / Ordnance Survey"

Wanderkarte für Canterbury & East Kent im Maßstab 1:50.000 – Großbritannien OS Landranger 179

Detaillierte topographische Wanderkarte im Maßstab 1:50.000, die von Ordnance Survey - der amtlichen Behörde des Vereinigten Königreiches, die verantwortlich für die nationale Landesvermessung Großbritanniens ist - herausgegeben werden. Die Karten verzeichnen neben Straßen und Wanderwege auch alle für die Orientierung wichtigen Informationen und aüßerdem touristische Informationen wie Campingplätze, Wohnmobil-Stellplätze, Jugendherbergen, Telefonzellen, Picknickplätze, Touristeninformationen, etc... 

Die Karten sind GPS-kompatibel (UTM OSGB36).

Die Legende ist auf englisch, französisch und deutsch.

Enthaltene Orte: Canterbury, Dover, Folkestone, Margate, Hythe, Deal, Ramsgate, Broadstairs, Herne Bay, Whitstable, Sandwich, Laysdown-on-Sea, Boughton Street, Selling, Blean, Upstreet, Minster, St. Nicholas at Wade, Chilham, Bridge, Wingham, Aylesham,Bossingham, Stelling Minnis, Tilmanstone, St. Margaret’s at Cliffe, Lydden, Lyminge, Lympne, Bilsington, Sellindge, Brabourne Lees, Wye.

Region: Großbritanien, England, South East England, Kent.

Länder: Großbritannien
Verwendungszweck: Wandern
Produkttyp: Karte
Maßstab: 1/50.000 bis 1/99.999
kombinierbar mit Rabatt: Ja
Weiterführende Links zu "Landranger 179 Canterbury & East Kent Wanderkarte 1:50.000 - OS / Ordnance Survey"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Landranger 179 Canterbury & East Kent Wanderkarte 1:50.000 - OS / Ordnance Survey"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.