Kleine Kartenkunde: Die Schweizer Landeskarten von Swisstopo

Die Schweizer Landeskarten von Swisstopo

Die Schweizer topografischen Karten vom Bundesamt für Landestopografie swisstopo zahlen mit zu den schönsten und genausten Karten der Welt. Die Schweizer haben ein ebenso anschauliches wir genaues Kartenbild und mit ihren Kartenvarianten werden sowohl Wanderer, Skifahrer, Bergsteiger und alle, die sonst mit topografischen Karten zu tun haben glücklich.

 

Wir stellen Ihnen hier die verschiedenen Kartenreihen der Schweizer vor.

Die genaue Zeichenerklärung für die Schweizer Landeskarten können Sie bei uns kostenlos dazu bestellen. (Einfach bei der Bestellung im Kommentarfeld anmerken.) 

 

TK 25 Topografische Karte 1:25.000

Die topografische Karte in 1:25.000 der Schweizer ist einmalig gut. Die Karten sind durch ein braunes Deckblatt erkennbar. Durch detaillierte Schummerung und reliefartige Zeichnung sieht man jeden Grat und jeden Abhang fast wie mit einem Satellitenbild. Die Höhenlinien haben einen Abstand von 20m. Unterschiedliche Farben zeigen Erdboden, Geröll, Gletscher und Seen, es wird unterschieden zwischen Senken, Dolinen, Erd- und Steinböschungen, Einschnitten, Dämmen, Lehmgruben und Steinbrüchen. Auch Gletscher werden in blau und Moränen werden in schwarz gepunktet gezeichnet. Auch die Vegetation wird genauestens dargestellt und unterscheidet Wald mit geschlossenem Rand und lockerem Rand, Baumgruppen und Einzelbäumen, Gebüschen, Hecken, Obstgärten und Baumschulen ebenso wie Reben. Ähnliches gilt für Gewässer.

Straßen, Wege, Bahnen und dazugehöriges wie Überführungen, Tunnel, Brücken und ähnliches wird genauso detailliert unterschieden, wie Landes-, Kantons-, und andere Grenzen. Außerdem fehlen auch Häuser, Ruinen, Kirchen, Friedhöfe, Aussichtstürme, Höhlen und Sportplätze nicht in den Karten. Gute Namensgebung von Städten, Ortschaften, Bergen, Pässen, Gebietsnamen und sonstigem ist vorhanden.

Das schweizeigene Koordinatensystem kann jeden Punkt der Schweiz mit zwei Zahlen angeben. Ungefähr alle 6 Jahre werden die Karten aktualisiert und Veränderungen in der Landschaft nachgehalten.

 

TK50 Topografische Karte 1:50.000

Die topografische Karte in 1:50.000 ist die grüne Reihe der Schweizer Landeskarten. Sie enthält fast alle Daten, die auch die Karten in 1:25.000 enthalten bis auf einige wenige Kleinigkeiten, die entweder nicht, vereinfacht oder nur in schwarz/weiß dargestellt werden. Das Gebiet der Karten in 1:50.000 ist jedoch wesentlich größer: 4 der Karten in 1:25.000 passen in die TK50 hinein.

 

Wanderkarten 1:50.000

Die offiziellen Karten der Schweizer Wanderwege ist die gelbe Reihe der Landesvermessung. Die Kartenblattnummern werden mit einem T für „touristisch“ ergänzt. 

Sie sind im Prinzip bearbeitete 1:50.000er topografisch. Zusätzlich zu all den Informationen der rein topografische Karten werden hier wanderpraktische Informationen hervorgehoben. Wanderwege werden in drei Kategorien (Wanderweg – orange, Bergwanderweg – rot und Alpinwanderweg – blau) angegeben und auf der Karte markiert. Die nationalen und regionalen Routen Schweiz mobil sind zusätzlich grün markiert. Wichtige Orientierungspunkte und Unterkünfte sind farblich mit vereinfachten Zeichen versehen. Die Karten enthalten auch einige Wandervorschläge, eine Klassifizierung der Wanderwege und hilfreiche Telefonnummern.

Viele der Wanderkarten sind schon wasser- und reißfest ohne eine glänzende Folierung zu haben.

 

Skitouren-/Schneeschuhkarten 1:50.000

Auch diese Karten basieren auch den topografischen Karten 1:50.000. Sie haben passend zur Jahreszeit ein blaues Deckblatt und werden in der Blattnummer um ein S für Schnee oder Ski ergänzt.

Diese Karten enthalten die Touren der Schneeschuh- und Skitourenführer des SAC mit Nummer sowie weitere Routen mit Beschreibung auf der Rückseite der Karte.

Durch verschiedene Arten der Ski- und Schneeschutourendarstellung kann man Wege mit erhöhter Vorsicht oder Stellen, die nur zu Fuß passierbar sind ablesen. Die empfohlene Gehrichtung wird durch Pfeile dargestellt, Lifte und Seilbahnen entsprechend auch. Hangneigungen ab 30° sind rosa hinterlegt, rechtsverbindliche und empfohlene Wildruhezonen und Wildtierschutzgebiete sind farblich markiert.

Praktische Hinweise wie Buslinien und Haltestellen, Alpentaxi, Unterkünfte, Helikopter- und Flugzeuglandeplätze sind genauso enthalten. Zusätzlich gibt es Informationen allgemein zu Skitouren, Anreise, Schutzgebieten und Wildtieren, Lawinen, Gebirgsrettung, eine Chekliste, Routenbeschreibungen und hilfreiche Telefonnummern und Internetseiten.

Die Karten sind reiß- und wetterfest ohne eine glänzende Folierung zu nutzen.

 

Wanderkarten 1:33.333

Die Wanderkarten der Reihe 1:33.333 sind genauso wie die Wanderkarten in 1:50.000 mit gelbem Deckblatt, im Format aber etwas kleiner und handlicher. Sie sind auch genauso mit einem T hinter der Blattnummer versehen. Diese Sonderreihe stellt besondere Wandergebiete nochmals praktisch mit Bedruckung auf Vorder- und Rückseite dar. Die Reihe ist nicht flächendeckend.

Die Karten sind Vergrößerungen aus den Wanderkarten in 1:50.000, jedoch besser lesbar. Sie enthalten je drei Wandervorschläge.

Auch diese Karten sind auf reiß- und wasserfestes Material gedruckt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
254 T Interlaken Wanderkarte 1:50.000 wasserfest - Swisstopo 254 T Interlaken Wanderkarte 1:50.000 wasserfest - Swisstopo
18,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

227S Appenzell topografische Skitourenkarte 1:50.000 wasserfest 227S Appenzell topografische Skitourenkarte 1:50.000 wasserfest
20,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!