Menü schließen
Topseller von Esterbauer bikeline - hikeline
Ostfriesland, Bikeline, Esterbauer Ostfriesland, Bikeline, Esterbauer
14,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Donausteig, Hikeline Wanderführer mit Karte, Esterbauer Donausteig, Hikeline Wanderführer mit Karte, Esterbauer
13,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Nahe-Radweg, Bikeline, Esterbauer Nahe-Radweg, Bikeline, Esterbauer
13,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Schleswig Holstein Süd, Bikeline Radwanderführer mit Karte, Esterbauer Schleswig Holstein Süd, Bikeline Radwanderführer mit Karte, Esterbauer
12,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Brandenburg 3, Bikeline Radwanderführer mit Karte, Esterbauer Brandenburg 3, Bikeline Radwanderführer mit Karte, Esterbauer
12,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Zur Zeit nicht lieferbar.

Donau-Radweg 3, Bikeline Radwanderführer mit Karte, Esterbauer Donau-Radweg 3, Bikeline Radwanderführer mit Karte, Esterbauer
14,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Fulda-Radweg, Bikeline Radwanderführer, Esterbauer Fulda-Radweg, Bikeline Radwanderführer, Esterbauer
13,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Rund um München, Bikeline Radwanderführer mit Karte, Esterbauer Rund um München, Bikeline Radwanderführer mit Karte, Esterbauer
13,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Produkte von Esterbauer bikeline - hikeline

Esterbauer bikeline - hikeline

Esterbauer: Radkarten, Radführer von Bikeline und Wanderführer von Hikeline

Esterbauer bietet die Bikeline Fahrradführer und Radkarten in der Serie  und die Hikeline Wanderführer.

 

Fahrradkarten / Radwanderkarten von Bikeline

Bikeline Karten sind wasserfeste, laminierte oder beschichtete Radwanderkarten in Maßstäben zwischen 1:50.000 und 1:100.000, sie verzeichnen Höhenlinien und Steigungspfeile, Radfernwege werden auf der Karte mit Ihren offiziellen Symbolen dargestellt, sodass man den Verlauf leicht verfolgen kann. Die Wege und Straßen werden in Haupt-, Neben- und Sonstige Radrouten unterteilt, und dann weiter Radwegen und Radrouten zugewiesen und je nach Belag unterschiedlich dargestellt (aspahltiert, nicht asphaltiert, schlecht befahrbar, straßenbegleitend / Radfahrstreifen, verkehrsreich, Kopfsteinpflaster, Einbahnführung, Tunnel, Mountainbikerouten). Steigungen werden in 2 Kategorien, leich bis mittel und starke Steigung eingeteilt, Entfernungen zwischen verschienden Punkten werden angegeben. Werkstätten und Fahrradvermietungen, sowie Infotafeln und E-Bike-Ladestationen werden verzeichnet.

 

Radwanderführer / Radtourenbücher von Bikeline

Die Radwanderbücher von Bikeline sind eine Kombination aus Tourenbeschreibung und Kartenmaterial in ordentlichen Maßstäben. Jede Seite dieser Fahrradführer ist laminiert und somit auch bei Regen benutzbar. Für viele Fernradwege wie z.B. Via Claudia Augusta, Via Rhona, den Loire Radweg oder den Eurovelo 6 sind die Bikeline-Bücher der perfekte Begleiter. Ein Höhenprofil für den gesamten Radweg findet man am Anfang des Buches und genauere Höhenprofile nochmal zu jeder Etappe. Neben genauen Wegbeschreibungen werden auch Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Freizeitaktivitäten und Museen angegeben.



Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 18
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
100 Schlösser im Münsterland, Bikeline, Esterbauer
100 Schlösser im Münsterland, Bikeline, Esterbauer
  • Kartenmaßstab: 1:75.000
  • Strecke ca.960km
  • Strecke: quer durch den Radelpark im Münsterland
12,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

3 Länder Rad & Bike Arena, Bikeline Radwanderführer mit Karte, Esterbauer
3 Länder Rad & Bike Arena, Bikeline Radwanderführer mit Karte, Esterbauer

Dieses Radtourenbuch führt Sie durch die öster­reichische, schweizerische und italienische Gebirgs­welt. Im Engadin, Vinschgau und am Reschenpass erleben Sie das überwältigende, imposante Alpenpanorama mit blitzblauen Gebirgsseen und unberührten Naturlandschaften. Aber auch die romantischen Dörfer und Städte sollten Ihnen einen Besuch wert sein.

Kartenmaßstab: 1:75.000

11,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

66-Seen-Weg, Hikeline Wanderführer und Karte
66-Seen-Weg, Hikeline Wanderführer und Karte
Wanderführer 66-Seen-Weg mit Karte von Hikeline Karten-Maßstab: 1:50.000 Seitenanzahl: 208 Länge: 420 km Anzahl der Touren: 50 Inhalt: Wanderkarten, Stadtpläne, Höhenprofil, Spiralbindung ISBN: 978-3-85000-501-2
14,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Allgäu 1 - Westallgäu, Wanderführer mit Karte
Allgäu 1 - Westallgäu, Wanderführer mit Karte
Wanderführer Allgäu 1 – Westallgäu mit Karte von Hikeline Karten-Maßstab: 1:35000 Seitenanzahl: 170 Länge: 430 Anzahl der Touren: 50 Inhalt: Wanderkarten, Stadtpläne, Höhenprofil, Spiralbindung ISBN: 978-3-85000-539-5
14,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Zur Zeit nicht lieferbar.

Allgäu 2, Oberallgäu, Hikeline Wanderführer mit Karte
Allgäu 2, Oberallgäu, Hikeline Wanderführer mit Karte
Wanderführer Allgäu 2, Oberallgäu mit Karte von Hikeline Karten-Maßstab: 1:35000 Seitenanzahl: 180 Länge: 588km Anzahl der Touren: 50 Inhalt: Wanderkarten, Stadtpläne, Höhenprofil, Spiralbindung ISBN: 978-3-85000-540-1
14,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Zur Zeit nicht lieferbar.

Allgäu 3, Ostallgäu, Hikeline Wanderführer mit Karte
Allgäu 3, Ostallgäu, Hikeline Wanderführer mit Karte
Wanderführer Allgäu 3, Ostallgäu mit Karte von Hikeline Karten-Maßstab: 1:35000 Seitenanzahl: 180 Länge: 479 km Anzahl der Touren: 50 Inhalt: Wanderkarten, Stadtpläne, Höhenprofil, Spiralbindung ISBN: 978-3-85000-541-8
14,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Zur Zeit nicht lieferbar.

Allgäu, Bikeline Mountainbikeführer mit Karte, Esterbauer
Allgäu, Bikeline Mountainbikeführer mit Karte, Esterbauer

Die Landschaft des Allgäu scheint wie gemacht zum Biken: Sanfte Wiesenhügel, weitläufige Wälder, Seen verschiedener Größe, ein großartiger Blick auf die ­Alpenkulisse und nicht zuletzt viele Almen mit den zugehörigen Zufahrtswegen. Dieses gut ausgebaute Wegenetz, erweitert um einige schöne Wanderwege garantiert Bikevergnügen pur zwischen Schotter und Singletrail, mal steil, mal beschaulich neben einem Bach dahinrollend. Eine Einkehr in einer der vielen Alpwirtschaften oder Gast­häuser rundet die Biketour perfekt ab.

Kartenmaßstab: 1:35.000

18,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Alpe Adria Radweg, Bikeline Radtourenbuch - Esterbauer
Alpe Adria Radweg, Bikeline Radtourenbuch - Esterbauer

Von Salzburg an die Adria (410 Km)

Wetter- und reißfester Radführer mit Karten im Maßstab 1:50.000, Ortspläne, Höhenprofile und GPS-Tracks zum Download.

Ein Beispiel für grenzüberschreitende Zusammenarbeit
Am Anfang stand hinter dem italienisch-österreichischen Projekt „Ciclovia Alpe Adria Radweg (CAAR)“ ein gemeinsamer Wunsch der drei teilnehmenden Länder Friaul Julisch Venetien, Kärnten und SalzburgerLand: Ein grenzüberschreitender Radweg, der die Alpen überwindet und das mitteleuropäische Radwegenetz direkt mit der Adria verbindet.
Das Projekt, dessen Kosten sich auf insgesamt 1,2 Mill. Euro beliefen, ging als Sieger der Ausschreibung, die ihm Rahmen des europäischen Programms zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit Interreg IV Italien-Österreich 2007-2013 durchgeführt wurde, hervor. Es wird von der Region Friaul Julisch Venetien geleitet. Partner sind die Provinz Udine, das Land Kärnten, das Land Salzburg, Kärnten Werbung und Salzburger Land Tourismus.
Im Juni 2014 fand eine große Abschlussfeier in Palmanova statt, bereits zuvor hatten hunderte Radfahrer die letzte Strecke von Grado bis Palmanova „getestet“. Auch nach Projektende wird an einer weiteren Verbesserung der Radroute gearbeitet.
Das Projekt „Ciclovia Alpe Adria Radweg (CAAR)“ ist ein gutes Praxisbeispiel für EU-geförderte Kooperationen, die nicht nur auf eine Verbesserung der grenzüberschreitenden Verbindungen und die Entwicklung der Grenzregionen abzielen. Ganz wesentlich ist auch die Steigerung der nachhaltigen Mobilität als konkrete Maßnahme im Hinblick auf die von der Europäischen Union eingegangene Verpflichtung, die Emissionen an Treibhausgasen bis 2020 um 20 Prozent zu senken.

Die Gesamtlänge des Hauptradweges beträgt rund 410 Kilometer. Insgesamt sind von Salzburg bis Grado 2.417 Höhenmeter bergauf bzw. 2.842 bergab zu bewältigen.

Der Alpe Adria Radweg verläuft zum Großteil auf ausgebauten Radwegen, vor allem im Salzachtal, im Gasteinertal, entlang der Möll, der Drau und der Gail. In Arnoldstein beginnt der Tarvis Radweg und führt ab der Grenze auf der ehemaligen Bahntrasse entlang, bestens ausgebaut - asphaltiert, zweispurig und gut beschildert. Es gibt immer noch kurze Abschnitte, die nicht asphaltiert sind, aber die werden von Monat zu Monat weniger, denn die Bauarbeiten schreiten voran. Ab Moggio Udinese verläuft die Route großteils auf Nebenstraßen, Landwirtschaftswegen und Straßen, aber auch auf Radwegen wie zum Beispiel vor Udine auf der sogenannten ln@natura Route und ab Palmanova auf dem Radweg entlang der Via Julia Augusta nach Grado.

Verkehrsbelastung gibt es auf dem österreichischen Teil der Route kaum, nur der 17 Kilometer lange Abschnitt auf der B 159 zwischen Golling und Werfen kann unangenehm sein. Als Alternative bietet sich hier eine kurze Bahnfahrt an. Belastend ist der Verkehr teilweise in Italien, vor allem in Udine, wo sehr rasant gefahren wird.

Der Radweg Alpe Adria ist steigungsreich, vor allem der Abschnitt zwischen Schwarzach im Pongau und dem Gasteinertal und die Bergfahrt nach Bad Gastein. Auch im Kanaltal geht es teilweise kräftig bergauf und bergab. Ab Moggio Udinese fällt die Route stetig leicht ab mit nur einzelnen kurzen Anstiegen und hinter Venzone radeln Sie fast eben dahin bis an die Adria.

Sie folgen den grünen Schildern des Tauern-, Gasteinertal-, Möll-, Drau-, Gail- und Tarviser Radwegs. An Kreuzungspunkten ist das CAAR-Logo mit Richtungsweisung angeführt. Auf italienischem Boden treffen Sie auf braune Schilder mit dem Aufdruck Ciclovia Alpe Adria mit Logo: grün-blau mit schwarzem Radler und Schriftzug Ciclovia Alpe Adria Radweg. Im Gebiet des Valle del Cormor vor Udine halten Sie sich an die Schilder der ln@natura Route. In Zukunft soll die gesamte Radroute mit dem blau-grünen Logo des „Ciclovia Aple Adria Radweges“ gekennzeichnet sein.

14,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Altmühltal-Panoramaweg, Hikeline Wanderführer und Karte
Altmühltal-Panoramaweg, Hikeline Wanderführer und Karte
Wanderführer Altmühltal-Panoramaweg mit Karte von Hikeline Karten-Maßstab: 1:35000 Seitenanzahl: 160 Länge: 210 km Inhalt: Wanderkarten, Stadtpläne, Höhenprofil, Spiralbindung ISBN: 978-3-85000-500-5
11,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

Altmühltal-Radweg, Bikeline Radwanderführer mit Karte
Altmühltal-Radweg, Bikeline Radwanderführer mit Karte

Die Altmühl ist der zweitlängste, rein bayerische Fluss, zudem aber auch der langsamste. Das Gefälle auf ihrem 225 Kilometer langen Lauf beträgt lediglich 100 Meter. Im Volksmund heißt es, dass sich die Altmühl erst mehrmals im Bett drehe, bevor sie sich entschließen könne, weiterzufließen. Wie die Altmühl zu ihrem Namen kam, ist bis heute im Dunkeln geblieben. Vor 2.500 Jahren besiedelten die Kelten Süddeutschland und gaben dem Fluss den erstmals 750 n. Chr. urkundlich erwähnten Namen „Alkmuna“. Einige deuten den Namen als „heiliger, stiller Fluss”, andere nennen ihn „Elchfluss” von alc = Elch und mona = Fluss, da bis ins frühe Mittelalter in der Gegend Elche heimisch waren. Vom Ursprung in der Frankenhöhe durchströmt die Altmühl ein weitgehend naturbelassenes, breites Wiesen- und Weideland. Kleine malerische Städte wie Leutershausen, Herrieden oder Ornbau mit den zum Teil gut erhaltenen mittelalterlichen Wehranlagen bestimmen das Landschaftsbild. Der künstlich geschaffene Altmühlsee verändert den nächsten Abschnitt des Flusslaufs entscheidend. Der See und die Stadt Gunzenhausen sind Zentrum des Fränkischen Seenlandes, einem großen Erholungsgebiet ersten Ranges. Nach Treuchtlingen durchbricht die Altmühl die südliche Frankenalb und gräbt sich tief in die Hochfläche des Jurakalkes ein. Bizarre Felspartien säumen nun den weiteren Flusslauf durch eine Landschaft von einzigartiger Schönheit. Im Zentrum all dessen liegt die „Hauptstadt des Altmühltals“, Eichstätt. Residenzplatz und Willibaldsburg, der bedeutende Dom und die Universität mit ihren alten und neuen Gebäuden machen die Stadt zu einem barocken Gesamtkunstwerk. Der letzte Flussabschnitt der Altmühl wurde ab Dietfurt in den Main-Donau-Kanal eingegliedert. Künstlich angelegte Biotope und verführerisch schöne Altwässer flankieren den Kanal. An dessen Ufern liegen malerische Städtchen und hervorragend erhaltene Burgen. Beste Beispiele hierfür sind die Drei-Burgen-Stadt Riedenburg und das Schloss Prunn. Bei der altbayerischen Residenzstadt Kelheim mündet die Altmühl in die Donau.

Kartenmaßstab: 1:50.000

14,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

BahnRadRoute Teuto-Senne, Radwanderführer, Bikeline
BahnRadRoute Teuto-Senne, Radwanderführer, Bikeline
Von Osnabrück nach Paderborn mit Karten im Maßstab 1:50.000

Länge: 165 km

GPS-Tracks zum Download

wetterfest und reißfest!

12,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

BahnRadweg Hessen Bikeline Radtourenbuch, Esterbauer Verlag
BahnRadweg Hessen Bikeline Radtourenbuch, Esterbauer Verlag

Der BahnRadweg Hessen ist ein gelungener Zusammenschluss aus mehreren, bereits bestehenden Bahnradwegen. Zur Freude aller Radfahrer konnten auf den ehemaligen Bahntrassen flache, glatt asphaltierte und vor allem verkehrsfreie Radwege durch das Hessische Mittelgebirge geschaffen werden. Man könnte also sagen: Der Weg ist hier das Ziel.

Aber nicht nur – denn auf Ihrem Weg durch Vogelsberg und Rhön radeln Sie an jeder Menge kleiner und größerer Besonderheiten vorbei: die Keltenwelt am Glauberg, prächtige Schlösser und trutzige Burgen, ein mehr als 1.000?Meter langer Radwegtunnel (Milseburgtunnel), kunstvolle Fachwerkbauten, der Dom von Fulda ..., um nur einige Highlights zu nennen.

Hinter all den bisherigen einzelnen Radwegen stehen fast ausschließlich ehemalige Eisenbahnlinien. Die Gesamtlänge des Rundweges beträgt ca. 400 Kilometer. Die Strecke von Bad Hersfeld nach Schlitz (30,5 Kilometer), die in diesem Radtourenbuch Teil der Hauptroute ist, gehört offiziell nicht zum BahnRadweg Hessen. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von ca. 34 Kilometern.

Der Führer ist wetter- und reißfest und enthält GPS-Tracks. Die Karten sind im Maßstab 1:75.000 enthalten. Spiralbindung, Ortspläne und Höhenprofile erleichtern die Planung und die Einschätzung der Strecke. Ein Unterkunftsverzeichnis ist enthalten.

13,90 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig!

1 von 18